Herzlich   willkommen!

Von Kindesbeinen an hatte ich stets eine besondere Affinität zum Stein, aus der

später der Wunsch zum Bearbeiten desselben resultierte.
Während der Arbeit am Stein tauche ich ein in eine andere Welt, in der ich meine Umgebung
vorübergehend vergesse. Wenn es mir gelingt, zu erspüren,

welche Skulptur im Stein verborgen  ist und das Werk zu meiner Zufriedenheit

vollendet wird, dann entsteht in mir ein großes Glücksgefühl, dem Stein gerecht

worden zu sein.
                                                                                                                                                 Ich arbeite künstlerisch, weil ein innerer Antrieb mich dazu drängt. Ich könnte

mich den ganzen Tag aktiv und passiv mit Kunst befassen.

Permanent entwickeln sich in mir Vorstellungen von Skulpturen und auch Bildern.

Bisweilen träume ich sogar von meinen zukünftigen Arbeiten. Wenn ich dann

erwache, habe ich bereits eine recht konkrete Vorstellung von ihnen.

 

 

©Heike Wanders-Grotemeier

Heike Wanders-Grotemeier

Die Sehnsucht

 

Sie ist stark.

Sie ist schön.

Auf ihren Schwingen gleitest du dahin.

Sie ist die Kraft.

Sie gibt Kraft.

Druckversion Druckversion | Sitemap
@ Heike Wanders-Grotemeier